Priorität 1: Fussgänger
Priorität 2: kostenlose öffentliche Verkehrsmittel
Priorität 3: Fahradfahrer

dann ganz lange nichts
dann Auto

Ihr Name
Diethelm Wulf
19500cookie-checkGeänderte Prioritäten beim Aus- und Umbau der Verkehrsinfrastruktur