Häufig benötigt man gewisse Gegenstände und Werkzeuge einmalig oder nur für eine kurze Zeit (zum Beispiel Kindersachen oder Partyausstattung, Werkezeug für die Renovierung, …). Da diese Sachen kaum irgendwo ausgeliehen werden können, kaufen viele diese Dinge billig ein um sie kurz zu verwenden und dann im Vorratsraum für irgenwann man einlagern oder gleich wegwerfen.
Wenn es eine Verleihstelle für Geräte, Werkzeuge und Gegenstände (wie zum Beispiel für Bücher) geben würde, könnten diese Verleihstellen diese Geräte und Werkzeuge hochwertig besorgen und an die Bürger verleihen. Das hätte folgende Vorteile:
1. Es werden wesentliche weniger Geräte und Werkzeuge benötigt. Das spart sehr viel Ressourcen und Energie.
2. Hochwertige Geräte laufen wesentlich länger, sind viel effizienter und können fast immer repariert werden. Das ist extrem umweltfreundlich.
3. In unseren Wohnungen wird viel Platz für nicht/wenig gebauchtes Material verschwendet. Mit dem Verleih kann es sein, dass die Wohnungen letztenendes kleiner ausfallen, weil kein unnötiger Lagerraum mehr benötigt wird. Wohnraum wird viel effizienter genutzt.
4. Positiver Nebeneffekt, man kommt mit anderen ins Gespräch und kann nütziche Erfahrungen austauschen. Die Gemeinschaft wird gestärkt

Ihr Name
Michael Schurwanz (Parents/Paderborn for Future)
18800cookie-checkÖffentliche Verleihstellen